Zeiten Trainingsbetrieb Winter 2021/22 >
< ENDE GUT, ALLES GUT !
20.10.2021 17:25

Herbst-Highlights im GC Wittgenstein

Platzrekord beim Platzwart-Turnier! Und Finale der Mercedes-Benz After Work - Serie.


Rückschau:

Am 16.10. fand erstmals das neu geschaffene Platzwart-Turnier als vorgabenwirksames Flaggenwettspiel statt. Gerade die Siegerehrung mit den tollen Preisen von Veranstalter Marcus Schauerte wird vielen in Erinnerung bleiben.

Das Turnier selber fand auf einem hohen Niveau statt, kamen doch viele mit ihren Schlägen bis Bahn 18 und manche sogar darüber hinaus. Matthias Heß kam als 3. des Flaggenwettspiels bis Mitte Fairway 19, Peter Kohl bis ans Grün 19 und den Vogel schoss Tim Saßmmanshausen ab, indem er sogar bis Bahn 20 kam. Doch damit nicht genug: Er stellte dabei einen neuen Platzrekord auf mit einer Even-Par-Runde von 68 Schlägen. Herzlichen Glückwunsch!

 

Einen Tag vorher fand das FINALE der Mercedes-Benz After Work-Serie spons. by Autohaus Müller statt. Hier belegte Tim in der Gesamtwertung der besten 4 Ergebnisse aus den 8 Turnieren den 1. Platz in der Bruttowertung. Bei den Damen siegte Inge Afflerbach-Schering und in der Nettowertung gewann Jürgen Patt vor Jochen Koenemann und Torsten Wickenhöfer.

Ein Abschluss-Fest fand wetter- und tteilnahmebedingt nicht statt, wird aber beim Start der Serie im nächsten Frühjahr gebührend nachgeholt. Ebenso die Ehrungen der Gesamtsieger. Schönen Herbst allen!